Hypnose


 

Was ist Hypnose ?

 

Hypnose ist eine bereits mehrere tausend Jahre alte Behandlungsmethode, die in vielen Hochkulturen angewandt wurde und auch heute noch in vielen Bereichen u.a. in der Medizin erfolgreich Anwendung findet.

 

Die Medizin kennt schon seit langem den Effekt, dass der Bewusstseinszustand eines Menschen durch das bloße Sprechen von Worten verändert werden kann.

 

Während der Hypnose wird der Mensch in einen entspannten aber konzentrierten Bewusstseinszustand versetzt, der mit dem Zustand zwischen Wachen und Schlafen kurz vor dem Aufwachen oder dem Einschlafen verglichen werden kann, und als Trance bezeichnet wird.

 

In der Trance werden dem Menschen auf suggestivem Wege Vorgänge bewusstgemacht, die außerhalb seines Alltagsbewusstseins -im Unterbewussten- liegen.

 

Somit wird das Bewusstsein des Menschen „nach innen gekehrt“. Der Hypnose Coach bietet dem Menschen einen Rahmen über die Suggestion sich, normalerweise, unbewusster Vorgänge bewusst zu werden, und diese so verbessern zu können.

 

Anwendungsgebiete rund um die Geburt

 

Beschwerden in der Schwangerschaft wie Übelkeit, Schlafprobleme, Stress und extremer Müdigkeit können vorgebeugt und abgebaut werden. Auch Ängste und Bedenken vor der Geburt lassen sich gut mit Hilfe von Hypnose behandeln. Auch kann die Hypnose Entspannungstechniken und Wege zur Selbsthypnose vermitteln um ein entspannteres aber auch bewussteres Geburtserlebnis zu haben.

 

Unser derzeitiges Angebot:

 

Entspannte Geburt

 

 

In drei individuellen Sitzungen werden Entspannungstechniken und Wege zur Selbsthypnose vermittelt, mit dem Ziel eine möglichst stressfreie und natürliche Geburt erleben zu können.

 

Jede Sitzung dauert ca. 1 Stunde. Bitte an bequeme Kleidung denken !